Job und Coaching

Ein grundsätzliches Merkmal des professionellen Coachings ist die Förderung der Selbstreflexion und -wahrnehmung und die selbstgesteuerte Erweiterung bzw. Verbesserung der Möglichkeiten des Klienten bzgl. Wahrnehmung, Erleben und als Ziel des Prozesses eine Veränderung des Verhalten.

Was bedeutet das für Ihren Job? Soll es ein Neuer werden? Soll es ein besser bezahlter werden? Oder soll es einer mit mehr Freude werden? Die Mischung wär‘ eine gute Wahl.

Im Coaching können wir das Mischungsverhältnis und wie Sie das erreichen erarbeiten. Rufen Sie mich an und wir treffen uns für ein Vorgespräch.